Datenschutz der H&H Touristik

 1. Datenschutz

Der Datenschutz von personenbezogenen Daten und damit ihrer Privatsphäre wird von H&H Touristik sehr ernst genommen.
Wir möchten Sie daher an dieser Stelle darüber informieren, welche Daten wir speichern, wie wir sie verwenden und was es für Sie bedeutet, wenn Sie unsere personalisierbaren Dienste nutzen.
Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit die Vorschriften hinsichtlich des Datenschutzes gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz und mit diesem verwandte Gesetzte einzuhalten.

2. Erhebung, Verwaltung und Nutzung personenbezogener Daten

Unsere Website können Sie grundsätzlich ohne Angabe Ihrer persönlichen Daten nutzen.
Es erfolgt lediglich eine Erfassung des Besuches durch die Speicherung der IP- Adresse (die numerische Adresse Ihres Computers im Internet). Diese dient lediglich der statistischen Auswertung der Nutzung der Website, um deren Bedienbarkeit und Funktionalität zu optimie-ren.
Diese Daten sind jedoch nicht personenbezogen, d.h. sie enthalten keine Informationen über Ihre persönliche Identität.
Zu den personenbezogenen Daten gehören unter anderem Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail Adresse. Diese Daten werden dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen , z.B. bei einer Katalogbestellung oder einer Kontakt-/Buchungsanfrage.
Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten nur soweit und solange es der jeweilige Zweck erfordert, z.B. um Ihre Anfrage zu bearbeiten und gegebenenfalls an die jeweiligen Leis-tungsträger weiterzuleiten.
Ihre Daten werden von uns ausschließlich zur internen Abwicklung verwendet und nicht an Fremde oder Dritte (z.B. für Werbezwecke) weitergegeben.

3. Widerruf und Einsichtsrecht

Auf Anfrage könne Sie bei uns jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten erhalten.
Des Weiteren haben Sie Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten.
Einer Löschung können jedoch unter Umständen gesetzliche Vorschriften entgegenstehen.
Bitte richten Sie ihre Anfrage per E-Mail an edv@hht.de.

4. Datensicherheit

Die Sicherheit mit der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten ist für uns von großer Bedeu-tung. Um Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Zerstörung, Fälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen, erfolgt die Übermittlung über die Verschlüsselungstechnologie Secure Socket Layer (SSL).
Diese gewährleistet eine sichere Verwendung und schützt Ihre Daten während der Übertragung vor fremden Zugriffen.

5. Einsatz von Cookies

Auf unserer Website werden Cookies eingesetzt.
Cookies sind Textdateien, die gesondert auf der Festplatte gespeichert werden.
Die Cookies auf www.hht-gruppenreisen.de enthalten keine Informationen über Sie, sondern weisen Ihnen eine Kennzahl (Session-ID) zu.
Diese Kennzahlen helfen uns, die Anzahl der Nutzer und die Nutzungshäufigkeit zu ermitteln und damit den Nutzungskomfort unserer Website zu verbessern.
Sie können natürlich jederzeit alle Cookies von Ihrer Festplatte löschen. Auch können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Cookies gesendet werden oder das Speichern von Cookies deaktivieren. Wir empfehlen jedoch die Cookies dauerhaft für www.hht.de zu aktivieren, da ohne die Akzeptanz von Cookies die Nutzung der Website und der angebotenen Dienste nur bedingt möglich ist.

6. Nutzung von Google Analytics

Unsere Webseite www.hht.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Google Analytics verwendet so genannte Cookies (kleine Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Homepage (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Homepage-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dieses gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Bearbeitung, der über Sie erhobenen Daten durch Google, in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.