Ägypten, eine der ältesten Zivilisationen der Welt, beeindruckt durch seinen Reichtum an einzigartigen Kunstdenkmälern aus allen Epochen sowie durch das Wassersportparadies am Roten Meer. Der landschaftliche Charakter ist vom Gegensatz der Wüstengebiete und dem dicht besiedelten Kulturland entlang des Nils geprägt.KLIMA_AEGYPTEN

Einreisebestimmungen
Für die Einreise ist ein Visum erforderlich, das bei Ankunft am Flughafen erteilt wird. Hierfür benötigen deutsche Staatsbürger einen noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass. Für die Einreise ist auch ein noch mind. 6 Monate Personalausweis (sowie ein Lichtbild) möglich. Kinder müssen bei allen Reisen außerhalb Deutschlands ein eigenes Reisedokument vorweisen. Gefordert sind entweder ein Kinderreisepass, Reisepass oder ein Personalausweis. Kindereinträge im Reisepass der Eltern sind ab diesem Tag nicht mehr gültig. Der vorläufige Personalausweis ist für die Einreise nicht ausreichend. Für Angehörige anderer Nationalitäten gelten abweichende Bestimmungen, über die Sie sich bitte rechtzeitig vor Anreise beim zuständigen Konsulat erkundigen.

Sprache
Die Landessprache ist Arabisch. Englisch und Französisch werden häufig gesprochen, in den touristischen Zentren vereinzelt auch Deutsch.

Währung
Offizielle Währung ist das Ägyptische Pfund (L.E.). Münzen sind so gut wie nicht im Umlauf. Für 1 Euro erhalten Sie in Ägypten ca. 8,57 L.E. (Ägyptische Pfund, Stand Feb.15).

Devisen
Die Ein- und Ausfuhr von Ägyptischen Pfund ist nicht erlaubt. Ausländische Devisen können unbegrenzt eingeführt und bis maximal 5.000 Euro ausgeführt werden. Der Umtausch ist am Flughafen, in Wechselstuben und Banken, sowie in den meisten Hotels möglich. Sie können auch mit EC-Karten und Kreditkarten Bargeld an Bankautomaten abheben (unterschiedliche Gebühren je nach Kreditinstitut). Bargeldloses Zahlen an Bord eines Nilkreuzfahrtschiffes und für Ausflüge ist in der Regel nicht möglich.

Zeitunterschied
In Ägypten beträgt der Zeitunterschied zur MEZ +1 Stunde. Von April bis Oktober gibt es keinen Zeitunterschied, da es in Ägypten keine Sommerzeit mehr gibt. Die Flugzeiten werden immer in der jeweiligen Ortszeit angegeben.

Einkaufstipps
Weltweit bekannt ist Ägypten für Papyrus und Alabaster.

Aktuelle und ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte den Reise- und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes: aktuelle und ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte den Reise- und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes: www.auswaertiges-amt.de.

 

<< zurück